Positive Nachrichten!

Hallo Liebe Schachfreunde,

es gibt wieder eine Reihe erfreulicher Nachrichten zu berichten:

 

1. Vorgezogenes Meisterschaftsspiel der 2. Mannschaft:  Klarer Sieg in Hennef und Rang 2  (Jugend punktet in der 1. Kreisklasse)
2. Qualifikation zur Endrunde der Deutschen Amateurmeisterschaft   von Oliver Joos     (Spieler unserer 1. Mannschaft)
3. Erster Platz von Simon Fischermann Jahrg 2012 in Lendersdorf beim Rurtal-Pokal   U8
4. Bericht von der laufenden Olm nach 3 Runden und Paarungen der 4. Runde
5. Info zur U10 Mannschaftsmeisterschaft am 14.03.2020 in Berkum mit 2 U10 Teams von uns
6. Spannung und Vorfreude zum Landesfinale WK Grundschulen und WK4  mit Beteiligung der Fritzdorfer Jugendlichen und Schlossbachschule.


Punkt 1
Heute siegte die 2. Mannschaft in einem vorgezogenen Meisterschaftsspiel der 1. Kreisklasse klar mit 15:9   Das schönste an diesem Kampf war nicht nur das keiner im Team verloren hat, sondern das 2 Jugendliche mit ihren Siegen die Weichen für den Auswärtssieg in Hennef gestellt haben.   Benedikt Schreiber und Lukas Roos.  Perfekt
Punkt 2
Oliver Joos, Spieler der 1. Mannschaft qulifiziert sich in Bad Wildungen zur Endrunde der Deutschen Meisterschaft mit einem super 2. Platz.  Wir gratulieren Oliver Joos ganz herzich. Oliver Joos kommt aus der Jugend der Schachabteilung.
Punkt 3
Simon Fischermann wird sich weiterentwickeln mit seiner Einstellung und bleibt ein Super Talent   Sein erster Platz im Grand Prix Turnier von NRW in Lendersdorf zeigt seine schachliche Tendenz nach ganz oben
Punkt 4
Die Olm in Heimerzheim /offene linksrheinische Meisterschaft) an der 13 Fritzdorfer teilnehmen  auch wir Trainer und einige Jugendliche unserer Schachabteilung läuft positiv in allen Richtungen
Robert Begri belegt nach 3 Runden Rang 1   mit 3 aus 3.    Unsere Jugendlichen ärgern bereits einige Erwachsene die mit 1600 DWZ  klare Favoritten waren aber die Schachzwerge kommen aus Fritzdorf und sind nicht zu unterschätzen.  
Punkt 5
Die U10 Mannschaftsmeisterschaft die in Berkum im Filmraum ausgetragen wir steht kurz bevor. Wir haben 2 Teams gemeldet und ich habe das sehr gute Gefühl  (aber auch real gesehen) das wir uns für NRW wie im Vorjahr qulifizieren und vieleicht in diesem Jahr zur Deutschen meisterschaft kommen.  Die Sterne sind greifbar nahe.
Punkt 6
Wir werden in Düsseldorf am 13.03.2020 bestimmt eine gute Rolle spielen. Ausser der Schlossbachschule ist auch in WK 4 ein Team aus dem Gymnasium CVO in Ückesdorf  (5. und 6. Klasse) im Landesfinale vertreten.  Alles Spieler aus der Schachjugend Fritzdorf   Perfekt

 

Bleiben wir sportlich und ehrgeizig und mit viel Spaß beim Schach

Herbert Adomeit

Anhang: Stand der OLM nach der 3. Runde: