Jugendeinzelmeisterschaft 2021/22 der Schachjugend Bonn / Rhein-Sieg am 20. und 21. November 2021 - Fotobericht

Am Samstag und Sonntag wurden im Vereinslokal des TTC Fritzdorf die Jugendeinzelmeisterschaften in den Jahrgängen  U 12 bis U 18 mit insgesamt 32 Teilnehmern ausgetragen. Die drei besten Teilnehmer der Altersgruppe U18 qualifizierten sich hierdurch für die Jugendeinzelmeisterschaften im Verband Mittelrhein. Ebenso qualifizierten sich in den Klassen U 16 / U 14 / U 12 die zwei besten Teilnehmer und zusätzlich in der Alterklasse U14 die zwei besten Mädchen.

Bei novembergrauem Wetter fanden sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Bürgerhaus in Wachtberg-Arzdorf ein und wurden wie immer von Herbert Adomeit und Lukas Roos herzlich begrüßt. Nach einer kurzen Einweisung wurden 7 Runden Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten pro Spieler und Partie gespielt.

Jugendeinzelmeister bei den unter 18-jährigen wurde Martin Neu aus Lohmar. Neben ihm qualifizierten sich auch Lukas Roos und Peter Braun vom TTC Fritzdorf. Maximilian Menzel vom Schachklub Heimerzheim wurde Sieger in der Altersgruppe U 16 vor Kosta Schindler vom TTC Fritzdorf.

Am Samstag holte Benjamin Borriss von der Schachgemeinschaft Siebengebirge in der Altersklasse U 14 den Gesamtsieg und wurde damit Jugendeinzelmeister. Er gewann mit sechs Siegen vor Benedikt Schreiber vom TTC Fritzdorf (5,5 Punkte) und dem erst neunjährigen Simon Fischermann (5 Punkte - ebenfalls TTC Fritzdorf), der nur sechs Partien gespielt hatte. Bestes Mädchen wurde Emma Borriss von der Schachgemeinschaft Siebengebirge vor Charlotte Fischermann.

Am Sonntag spielte dann die Altersklasse U 12. Alle Pokale gingen hier an Kinder des TTC Fritzdorf. Valentin Roos wurde Jugendeinzelmeister mit sechs Siegen und einem Remis. Auf den Plätzen zwei und drei folgten ihm David Geschke (6,0 Punkte) und Simon Fischermann (4,5 Punkte). Charlotte Fischermann wurde bestes Mädchen.

 

 Hier einige Impressionen von beiden Spieltagen:

Sieger U 18 - von links: Martin Neu (Lohmar), Lukas Roos, Peter Braun (beide TTC Fritzdorf)

 

Sieger U16 - von links: Maximilian Menzel (SK Heimerzheim), Kosta Schindler (TTC Fritzdorf)

 

  1. Spieltag am Samstag, 20. November 2021

 

Manche Partien wurden von den Umstehenden mit großem Interesse verfolgt.

 

 

Sieger U14 - Die Qualifikanten für den Verband Mittelrhein

Von links: Emma Borriss, Benjamin Borriss (beide SG Siebengebirge), Benedikt Schreiber, Simon Fischermann, Charlotte Fischermann (alle TTC Fritzdorf)

 

Sieger U12 - von links Valentin Roos, David Geschke, Charlotte und Simon Fischermann (alle TTC Fritzdorf)

 

  1. Spieltag der Jugendeinzelmeisterschaft am Sonntag, 21. November 2021

 

 

Bericht und Fotos von Yvonne Fischermann