Ausschreibung 20./21.11.2021: Jugendeinzelmeisterschaft 2021-22 der Schachjugend Bonn/Rhein-Sieg

Jugendeinzelmeisterschaft 2021-22 der Schachjugend Bonn/Rhein-Sieg   

Ausrichter:        Schachjugend  TTC Fritzdorf

Datum:              U14 U14w  U16 U16w  U18 U18w   Samstag den 20.11.2021  13:00 Uhr Spielbeginn (pünktlich)

Datum:              U12   Sonntag den 21.11.2021     11:00 Uhr  Spielbeginn  (pünktlich)

Ort:                    Bürgerhaus Arzdorf   Antoniusweg  53343 Wachtberg/Adendorf  (über der Feuerwehr) 

Altersklasse:      U12  Jahrgang 2010 und jünger

Altersklasse:    (U14 U14w  Jahrg  2008/2009)    (U16 U16w Jahrg 2006/2007)    U18 U18w Jahrg 2004/2005        

Parkplätze:       Feuerwehrausfahrt freilassen (sonst kostenpflichtige Abschleppung)

Modus:             7 Runden Schweizer System

Bedenkzeit:      15 min /Spieler und Partie

Um an der JEM teilnehmen zu dürfen, muss man Mitglied in einem Verein des Schachbezirk Bonn sein.

Die Sieger sind in ihrer Altersklasse   Jugendeinzelmeister/in 2021 und qualifiziert für den Verband Mittelrhein

Anmeldeschluss:   Freitag den 19.11.2021  um 18:00 Uhr(Danach keine Teilnahme mehr möglich)    

Anmeldung:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    oder  01739062495                                                                            

 

Altersklasse (U10 U10w Jahrgang 2012-13) und (U12w Jahrgang 2010 und jünger)wird vom Verband ausgerichtet.

 

Datenschutz: Mit der Anmeldung erklären sich teilnehmende Spieler damit einverstanden, dass personenbezogene Daten (Vorname, Name, Altersklasse, Verein) zur Durchführung des Turniers, für die Berichterstattung über das Turnier auf den Internetseiten der Schachjugend, der Bezirksvereine und in lokalen Medien, sowie für die Vergabe von Startplätzen höherer Spielebenen (SJM und SJNRW) verarbeitet und weitergegeben werden. Die Verarbeitung erfolgt gemäß der DSGVO. Die teilnehmenden Spieler haben alle in der DSGVO gewährten Rechte, insbesondere ein Widerrufsrecht gegen die Datenverarbeitung.
Eine Turnierteilnahme ohne Datenverarbeitung ist nicht möglich.

Nur Erziehungsberechtigte, nicht die Vereine, sind für die Aufsicht der Kinder selbst verantwortlich.  Bei Betreuer vor Ort, müssen Namen , Tel und Adresse vorliegen und mindestens 18 Jahre sein. Sonst keine Teilnahme möglich für beide möglich.

Coronaschutzmaßnahmen:

3GGG    Geimpft, Genesen, Getestet

Jeder Teilnehmer gibt Name, Vorname, Adresse und Tel oder Mobile zur Nachvollziehbarkeit für das Gesundheitsamt an.  Liste liegt bei der Anmeldung vor.

Zugelassen werden nur Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit (negativ Test,in schriftlicher oder digitaler Form, nicht älter als 24 Stunden, kein Selbsttest, kein Schultest, erlaubt)     oder man hat einen Impfausweis  oder ist nachweislich genesen.

Alle werden gebeten einen Mund und Nasen Schutz zu tragen und 1,5 mtr mindestens Abstand zu halten. 

Es stehen Desinfektionsschutzmittel am Eingang zur Verfügung.

 

Es werden kostengünstig Speisen und Getränke angeboten

 

Änderungen behält sich die Turnierleitung   Herbert Adomeit  vor.

Ansprechpartner:   Herbert Adomeit